Weiterbildungen für Trainer und Aktive im ersten Quartal 2022

Auf folgende drei Weiterbildungen für Trainer und Aktive möchten wir aufmerksam machen: Einzelvoltigieren (Kürgestaltung), Lernverhalten Pferd, Runder Tisch RichteranwärterInnen:

 

27.01.22 um 19:30 Uhr

Einzelvoltigieren: Gestaltungsnote transparent gemacht und eigene Potenziale erkennen

Im Online Seminar mit Anke Thies (Trainerin-B, Richterin bis DM, ehemalige Landestrainerin PSV Hannover, Referentin) wird das Regelwerk zur Kürgestaltung kurz aufgefrischt. Das dient als Grundlage zur folgenden Küranalyse von L- und Junior-Einzelküren. Diese werden gemeinsam angeschaut und analysiert. Im Mittelpunkt stehen die Überlegungen, wo noch Potenziale in den Küren stecken und wie mögliche Trainingswege aussehen können. Die Teilnahmen kostet 15 €. Anmeldung über pferdesportverband-san.de .

 

02.03.22 um 20 Uhr

Lernverhalten Pferd

Im Online Seminar mit Marie-Sophie Specht (B.Sc. Pferdewissenschaft, Trainerin-C, Richterin) wird euch das Lernverhalten der Pferde nähergebracht- Es wird gezeigt, wie man aus diesen Eigenschaften im Training einen Vorteil ziehen kann. Mehr Infos findet ihr im Flyer, die Anmeldung läuft über pferdesportverband-san.de .

-> Weitere Informationen

 

28.02.22 um 18:30 Uhr

Runder Tisch für RichteranwärterInnen und die, die es werden wollen

Dieses Zusammenkommen soll weniger ein Fortbildungsseminar sein, viel mehr soll es darum gehen, Erfahrungen auszutauschen, Ideen mitzugeben und Kontakte zu knüpfen. Denn gemeinsam macht das Lernen und sich auf das Richterdasein vorbereiten viel mehr Spaß!

Im ersten Teil werden den RichteranwärterInnen und denen, die es werden möchten, Informationen und Tipps zur Richteranwärterzeit gegeben sowie Fragen beantwortet. Falls Interesse besteht, können auch einzelne Schwerpunkte gemeinsam am Video geübt werden. Anschließend gibt es im zweiten Teil die Möglichkeit sich untereinander auszutauschen. Die Moderatorinnen freuen sich auf einen regen Austausch!

-> Weitere Informationen

Zurück